Grenzenlos frei! – Mit dem AzubiAbo Westfalen und dem NRWupgrade günstig unterwegs

Mit dem neuen AzubiAbo Westfalen sind Auszubildende ab August günstig mit Bus und Bahn unterwegs. Für 62 Euro monatlich geht es zwölf Monate lang durch den gesamten WestfalenTarif-Raum – zur Schule, zum Ausbildungsplatz und in die Freizeit. Und für einen Zuschlag von 20 Euro im Monat gibt es zusätzlich zum AzubiAbo Westfalen das NRWupgradeAzubi. Damit können Auszubildende dann in ganz Nordrhein-Westfalen günstig mit Bus und Bahn fahren.

Egal ob für eine Fahrt innerhalb des Teilraums Westfalen-Süd, in ganz Westfalen-Lippe oder quer durch NRW – mit dem neuen AzubiAbo Westfalen und dem NRWupgradeAzubi sind Auszubildende grenzenlos frei in ihrer Mobilität. Und wenn der Arbeitgeber das Ticket bezuschusst auch noch besonders kostengünstig.

Als Einführungsaktion können Personen, die noch mindestens drei und höchstens elf Monate bezugsberechtigt sind, das AzubiAbo Westfalen auch für die Restlaufzeit ihrer Ausbildung abschließen. Das Abo endet dann automatisch. Diese Regelung kann zum 1. August, 1. September oder 1. Oktober in Anspruch genommen werden.